10 reasons Ireland 1

Lebenshaltungskosten in Irland

Lebenshaltungskosten in Irland

Denkst du darüber nach, zum Leben und Arbeiten in Irland umzuziehen?
Es ist ein beliebtes Ziel für Unternehmen geworden und somit auch für viele zum Arbeiten in Irland interessanter geworden. Das Land hat viel zu bieten: wunderschöne Landschaften, viel Geschichte und Kultur und freundliche Einwohner. Hier kommen außerdem viele Nationalitäten zusammen, neue Freundschaften durch Kulturen hindurch werden gegründet, Neues wird entdeckt…
Egal ob man für einen vorübergehenden Urlaub oder für Jobs in Irland ist, für jeden ist es ratsam, sein Budget schon davor auszurechnen. Deshalb haben wir schon einmal ein paar ungefähre Zahlen der Lebenshaltungskosten zusammengefasst, die einen in Irland erwarten können. 

levenskosten ierland 2

Wie teuer ist Irland im Vergleich zu anderen Ländern?

Irland ist nicht unbedingt günstiger als die meisten westeuropäischen Länder. Die Lebenshaltungskosten, die man dort haben wird, sind vergleichbar mit denen in Deutschland, vielleicht in einigen Aspekten etwas höher.
Der Steuersatz liegt bei ca. 20 % für Alleinstehende, aber natürlich gibt es Steuerbefreiungen, die vom Alter, Familienstand, Kinderzahl und individuellen Umständen abhängig sind.

In Irland ist die Währung auch der Euro, sodass du dir über einen Wechsel keine Sorgen machen musst.

Grundlebenskosten Irland

Miete

Wohnung im Zentrum einer Großstadt (1 Zimmer): € 1.250

Wohnung im Zentrum einer Großstadt (3 Zimmer): € 2.090

Wohnung außerhalb des Stadtzentrums (3 Zimmer): € 1.690

Essen und Trinken

Irische Pubs in Irland sind mehr als nur ein gemütliches Café. Es ist ein Ort, an dem eine Gemeinschaft zusammenkommt, Freundschaften geschlossen werden, Live-Musik gespielt wird, Spiele gespielt werden, und noch vieles mehr.
In den örtlichen Pubs kann man oft typisch irische Gerichte und verschiedene Getränke genießen. Vor allem das weltberühmte irische Guinness wird viel getrunken.

Mahlzeit Mittagsmenü € 13,00

Mahlzeit für zwei im Restaurant € 60,00

Irisches Bier 0,5 Liter € 5,00

Importiertes Bier 0,33 Liter € 5,00

Cappuccino € 3,15

Lebensmittel

Milch € 1,00

Reis € 1,60

Brot € 1,50

Käse € 2,75

Huhn € 8,50

Kartoffeln (1 kg) € 1,50

Wein € 10

Zigaretten (20 Stück) € 13

levenskosten ierland 1

Transport

Der öffentliche Verkehr ist in irischen Großstädten wie Dublin und Cork gut organisiert, meist schnell und zuverlässig. Manchmal kommt es natürlich zu Verzögerungen, weil das Netzwerk sehr groß ist. Außerhalb der großen Städte gibt es hauptsächlich viele Busse, die durch das ganze Land die Passagiere befördern. Einen Mietwagen zu leihen lohnt sich auch für Ausflüge über die Insel.

Einfache Fahrt € 2,50 

Monatsticket € 120,00

Taxi Startpreis € 4,00

Taxi pro km € 1,40

Sport und Ausgehen

Möchtest du das Nachtleben entdecken, wie es die Einheimischen erleben? Dann solltest du unbedingt die berühmten, oben schon erwähnten, irischen Pubs besuchen. Nicht ohne Grund sind diese ein weltweit bekanntes Phänomen und dafür bekannt, immer lustig und spaßig zu sein. Eine entspannte dunkelbraune Bar, in der man sich mit Menschen unterhalten kann, während man ein irisches Bier oder Apfelwein trinkt und einen Snack zu sich nimmt, Live-Musik genießt oder eine Partie Dart spielt. Hier ist es gemütlich und freundlich, für jeden Besucher!

Mitgliedsbeitrag fürs Fitnessstudio € 45 

Kino € 11

Why emigrate to Ireland

Nachdem du jetzt einen Überblick über alle Kosten bekommen hast, die dich in Irland erwarten können, sollte es leichter sein eine Entscheidung zu treffen und die Planung zu organisieren. Nicht zu vergessen sollte man, dass internationale Konzerne ausländischen Arbeitnehmern gut bezahlte Jobs in Irland anbieten, die einem dann trotzdem eine hohe Lebensqualität ermöglichen.
Auf jeden Fall hat Irland viel zu bieten und man kann seine Zeit dort auf jeden Fall genießen!

Möchtest du Leben und Arbeiten in Irland? Schau dir gerne unsere offenen Stellen an, vielleicht ist etwas für dich dabei: https://www.anyworkanywhere.com/de/stellen/