Leben und arbeiten in Israel

Unsere aktuellsten jobs in Israel​

Wir haben leider keine Jobs gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen. Wenn du nach unten scrollst, findest du eine Auswahl der beliebtesten Stellenangeboten.

  Featured
  Featured
Das Land, in dem Asien, Europa und Afrika aufeinandertreffen, steckt voller kultureller, religiöser und archäologischer Schätze! Es hat für seine Bewohner und Besucher so einiges zu bieten, denn obwohl das Land flächenmäßig eher klein ist, weist es eine Vielfalt an Stränden am Mittelmeer auf – vom salzigen Wasser am toten Meer bis hin zum Fluss Jordan und seinen Golanhöhen.

Leben in Israel

Doch es gibt noch mehr Gründe, die fürs Leben und Arbeiten in Israel sprechen, denn auch die Arbeitsbedingungen gelten hier als sehr gut. Neben einem Mindestlohn (im Allgemeinen ist das Lohnniveau hier relativ hoch) hat man auch Anspruch auf bezahlten Urlaub und einen Ausgleich für Überstunden.

Unterkünfte in Israel

Solltest du dich für ein Leben in Israel entscheiden, so kann es zu Beginn deines Umzugs in ein fremdes Land erst einmal hilfreich sein, dir ein Airbnb zu mieten und die Gegend zu erkunden. Auf diese Weise kannst du nach dem Wohnviertel suchen, das dir am besten gefällt. Die hohen Löhne in Israel bringen gleichzeitig auch relativ hohe Lebenshaltungskosten mit sich. In der Stadt bezahlt man für eine Ein-Zimmer-Wohnung ca. 850€ im Monat, außerhalb ungefähr 670€.

Leben und arbeiten in Israel

Highlights in Israel

Die so genannte Heilige Stadt Jerusalem zählt zu den ältesten Städten der Welt und obwohl sie sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt hat, kann man dort immer noch ihre antike Architektur bewundern. Ein Beispiel hierfür stellt der Felsendom dar: Dieses atemberaubende Bauwerk kann man dank seiner gold-schimmernden Kuppel schon von weiter Ferne erblicken.

Auch das Naturphänomen des kobaltblauen Toten Meeres sollte man nicht verpassen. Dieses bietet ein herrliches Panorama mit schneeweißen Salzablagerungen, rötlichen Felsen und grüner Vegetation, die vom Meer umgeben ist.

Die junge Stadt Tel Aviv bestand vor noch gar nicht allzu langer Zeit lediglich aus Sanddünen. Heute gilt sie als lebendige und kosmopolitische Stadt, in der man tolle Bars und Boutiquen findet sowie einzigartige Momente an einem der bezauberndsten Sandstrände des Mittelmeers erleben kann.

Was du noch wissen solltest

Haben wir dich von Israel überzeugt? Dann solltest du dich auf jeden Fall um ein Arbeitsvisum kümmern, denn dieses ist nicht ganz so einfach zu bekommen. Solange du jedoch eine feste Arbeitsstelle sowie ein ausreichendes Eigenkapital vorweisen kannst, sollte deiner Einwanderung nach Israel nicht mehr viel im Wege stehen.