Leben und arbeiten in Neuseeland

Unsere aktuellsten jobs in Neuseeland

Wir haben leider keine Jobs gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen. Wenn du nach unten scrollst, findest du eine Auswahl der beliebtesten Stellenangeboten.

  Featured
  Featured

Arbeiten im ausland? Der Weg bis zum anderen Ende der Welt lohnt sich auf jeden Fall! Denn dort wartet auf dich eine atemberaubende fast unberührte Natur (die den Herr der Ringe Fans bestimmt nicht unbekannt ist, da diese als Kulisse, für den Film, diente), die faszinierende Kultur der Maori, sowie einen höheren Lebensstandard!

Leben in Neuseeland

Die Besonderheit der Insel ist, unter anderem, ihre faszinierende Vielfalt. Hier findet man tatsächlich alles, von tropischen Regenwäldern bis hin zu schneebedeckten Bergen und sogar einer Wüste. Außerdem kann man das Land, dank seiner kleinen Größe, sehr leicht bereisen.

Doch nicht nur das gute Wetter macht, die so vielseitige Insel so lebenswert, sondern auch die niedrigeren Immobilienpreise und Lebenshaltungskosten.

Tatsächlich steht Neuseeland wirtschaftlich richtig gut da, es gibt praktisch keine Arbeitslosigkeit und das Einkommen ist dort auch zufriedenstellend. Kein Wunder also, dass die meisten Neuseeländer so positiv eingestellt sind und alles eher gelassen sehen.

Wer jetzt seinen Aufbruch gar nicht mehr abwarten kann, kannst du dich schon mal entweder um einen Work Visa kümmern oder um einen Permanent Residence Visa.

Es ist relativ einfach einen Work Visa zu erhalten, solange man bestimmte Bedingungen erfüllt. Man braucht, unter anderem, einen Arbeitsvertrag in einem Beruf der auf Neuseeland gesucht bzw. Gebraucht wird und am Besten in diesem schon Berufserfahrungen haben.

Einen Permanent Residence Visa zu erhalten, ist jedoch etwas schwieriger und funktioniert mit einem gewissen Punktesystem. Mehr Informationen findest du hier.

Leben und arbeiten in Neuseeland

Unterkünfte in Neuseeland

Wenn man an einen neuen Ort zieht, ist es manchmal eine gute Idee fürs Erste, zum Beispiel bei Airbnb, etwas zu mieten. Auf diese Weise, hat man genug Zeit die Gegend zu erkunden und ein Viertel, das einem gefällt, zu finden.

Die Kosten der Lebenshaltung, sind in Neuseeland heutzutage fast so hoch wie in Deutschland.

Wenn du in der Stadt leben möchtest solltest du mit einer Miete von etwa 900€ rechnen und außerhalb kostet eine Ein-Zimmer-Wohnung ungefähr 750€.

Highlights in Neuseeland

Die Herr der Ringe Fans finden ihr Glück wahrscheinlich in Hobbiton, wo man das Filmset der Filme besuchen kann. Dort gibt es weite, grüne und idyllische Hügellandschaften wohin das Auge reicht und man kann in die zauberhafte Welt der Hobbits eintauchen.

Der kleine Ort Kaikoura liegt auf der neuseeländischen Südinsel, wo die meisten Menschen ihr Geld vom Ökotourismus und vom Fischen verdienen. Die langgezogene Pazifik Bucht ist besonders für sein Whale Watching beliebt. An der Küste sind nämlich unterschiedliche Wale und Delfine unterwegs, mit denen man sogar schwimmen kann!

Die beeindruckende Vulkanlandschaft des Tongariro Nationalpark ist auch ein Besuch wert! Der Park, der auch als Filmkulisse für die Herr der Ringe Filme gedient hat, verbirgt wunderschöne türkisfarbenen Seen und ist ein perfekter Ort für Wanderungen.